Vogelsangstraße, Fellbach

Die Ausgangslage:
Ein Wohnhaus wurde grundlegend modernisiert. Das 6-Parteien-Haus in der Vogelsangstraße in Fellbach verfügte über Balkone aus dem Jahr 1890. Diese waren sehr baufällig.

Die Lösung:
Die Balkone wurden komplett abgerissen. An ihrer Stelle wurden drei neue Balkonebenen in der Größenordnung 3 mal 1 Meter errichtet. Als Belag wurde Fichtenholz gewählt. Die Balkonverkleidung besteht aus pulverbeschichteten Alu-Panelen.

Der Nutzen:
Die Optik des Wohnhauses hat sich durch den Anbau der Balkone deutlich verbessert. Die zusätzliche Balkonfläche wird zur Wohnfläche
dazugerechnet, was eine Wertsteigerung der Immobilie zur Folge hat. Für die Mieter bedeuten die Balkone mehr Lebensqualität. Für den Vermieter eine Erhöhung seiner Mieteinnahmen und eine Steigerung der Rendite.

Projekt Support für Planer und Bauherren

Planungs- und Statikservice

Ehrmaier Bonusprogramm

Projektvideo 

  ...weiter